Dr. Markus Christen (*1969) ist Wissenschaftler und Journalist

  • Studium der Philosophie, Physik, Mathematik und Biologie in Bern
  • Doktorat an der ETH Zürich in Neuroinformatik
  • Habilitation in Biomedizinische Ethik an der Universität Zürich
  • Ausbildungen an diversen Institutionen, u.a. Santa Fe Institute, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin, NEH Institute for Advanced Topics in the Digital Humanities, University of Charlotte, North Carolina, USA
  • Visiting Scholar an der University of Notre Dame, IN, USA & University of Oregon, OR, USA

Kernpunkte der beruflichen Tätigkeit

 

Weitere Informationen